Die Bürgerinitiative „Keine Windindustrie in unserem Oberwald!” stellte in einem Pressegespräch in der „Taufsteinhütte”, gemeinsam mit den Kreisverbänden vom Naturschutzbund (NABU) und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) die ersten Ergebnisse einer Unterschriftenaktion gegen die Windkraftnutzung im Oberwald vor. Mit 1.100 Unterschriften, die im Sommer 2013 mit Schwerpunkt in den touristischen Zentren des hohen Vogelsberges gesammelt wurden, werde die Forderung nach einer windindustriefreien Schutzzone Hoher Vogelsberg bekräftigt. Die Besucher zeichneten mit Namen und Anschrift ihre Unterstützung und teilten mit Schlüsselworten Ihre Erwartungen an den Naturraum mit.
Weitere Infos auf Osthessennews gibt’s hier