Artikel aus der OZ vom 23.09.2010

Bemerkenswert ist das Zitat von Grebenhains Bürgermeister Manfred Dickert:

„Wenn man solche Anlagen baut, sollte der Partner ein kommunaler Energieversorger sein, von dem man weiß, dass er auch morgen noch existiert.“…Dickert sprach sich dafür aus, dass solche Errichtungen nicht gegen den erklärten Willen von Gemeinden vorgenommen werden sollten. der ganze Artikel hier