Der Verein “Schöner Ausblick e.V.” und Revierförster Tobias Behlen laden für kommenden Samstag, 12.4., ab 10.00 Uhr zu einer weiteren gemeinsamen Naturschutzaktion unter dem Motto “Natur erfahren – Natur lieben – Natur bewahren” in der Elbenröder Steinfirst ein.

Nach der Müllsammelaktion im Herbst sollen nun auf einem nassen Waldstandort kleine Erlen nachgepflanzt werden, außerdem wird ein Biotopteich gesäubert und ein Weidenhüttchen gebaut. Gegen Mittag werden die großen und kleinen Helfer zum Abschluss an der Pflanzgartenhütte mit einer kleinen Stärkung belohnt.

Treffpunkt ist am Samstag, 12.4., um 10.00 h an der Pflanzgartenhütte, wo auch Parkmöglichkeiten bestehen. Mitgebracht werden sollten Spaten, Fäustel, Müllsäcke sowie geeignetes Schuhwerk bzw. Stiefel.

Für weitere Infos steht die 2. Vorsitzende Sigrun Pahl, 06631/9116920, vorstand.stellvertreter@ausblick‐elbenrod.de zur Verfügung.